JAZZ

Mittwoch | 09. November 2022 | Beginn: 22 Uhr | Eintritt frei

Soul Jazz

Soul Classics und Jazz-Standards – altbekannte Songs in frischer Aufbereitung. Der erdige Sound des Kontrabasses und die Vielseitigkeit der Gitarre bilden das Fundament, auf dem die Stimme all ihre Facetten entfalten kann. Helen Skobowsky, Paul Walke und Niklas Schumacher widmen sich ganz dem musikalischen Vermächtnis des letzten Jahrhunderts – allem voran den Songs, die der Sängerin ganz besonders ans Herz gewachsen sind, denn:

Marvin Gaye, Ella Fitzgerald, The Carpenters & Co hinterließen so einige musikalische Diamanten, die man nicht oft genug wieder aufpolieren kann.

Im Anschluss findet eine kleine Jamsession statt.

Helen Skobowsky (voc)   Paul Walke (git)   Niklas Schumacher (db)