Montag | 26.07. | Einlass: 19:00 | Beginn: 20:00 | Eintritt frei

YONDER BOYS

Die Berliner Combo YONDER BOYS sind eine Americana-Band, die – obwohl sie auf traditionellen Folk-Instrumenten spielt – eine enorme Bandbreite an anderen Genres mitbringt. So wird der traditionelle old-time Americana-Sound mit Latin, Rock, Pop und Psychedelic-Einflüssen durchmischt. Die Band besteht aus den beiden Sängern Jason Serious (USA – vocals, guitar) und David Stewart Ingleton (AUS- vocals, banjo), die auch schon als Support für Billy Bragg, The Wood Brothers, Timber Timbre, Other Lives, und Nathaniel Rateliff aufgetreten sind. Multi-instrumentalist Tomás Peralta (CHL-vocals, mandolin, lap steel, banjo, bass) sowie Schlagzeuger Mabloni.

Präsentiert vom AStA-Arbeitsbereich für Kultur